Xbox Game Pass

Xbox Game Pass

Game Pass: Das Netflix für Spiele!

Seit geraumer Zeit hat Microsoft das Netflix-artige Abo Gamepass für Videospiele veröffentlicht. Im Gamepass sind aktuell über 100 Spiele vertreten, darunter AAA-Titel bis hin zu Indie-Games. Die Spiele ändern sich hin und wieder. Eine Auflistung welche Spiele aktuell vertreten sind findest du weiter unten.

Für 12,99€ könnt ihr ein Game Pass Ultimate Abo abschließen.
Dieses Abo beinhaltet Xbox Gold, was normalerweise ca. 5€ monatlich kostet bei einen 1-Jahres Abo.
Außerdem könnt ihr mit diesem Abo auch den Game Pass für den PC verwenden. und ab dem 15. September kommt xCloud kostenlos zum Game Pass Ultimate hinzu.

xCloud ist der kommende Streaming Service von Microsoft. Ihr braucht also die Spiele dann nicht mehr herunterladen, ihr könnt das Spiel direkt streamen und loslegen, dabei seid ihr nicht nur auf eure XBOX oder euren PC angewiesen, sondern könnt auf euren Smartphone oder Tablet das Spiel aus dem Abo Service starten. Wie gut der Streamingservice bzgl. Input-Lag und Bildqualität abschneidet werden wir sehen.

Aber Lohnen sich der Game Pass nun?

Nun das liegt daran ob dir die Spiele die im Game Pass sind zusagen, aber sollte dir schon ein AAA-Titel gefallen, was du dir auch normalerweise kaufen würdest, dann lohnt sich der Service auf jeden Fall.

Außerdem ist eigentlich von jedem Genre etwas Gutes dabei!
Microsoft aktualisiert auch immer wieder sein Spiele Bibliothek.

Fazit:

Beim Game Pass kann man kaum was falsch machen. Das Angebot ist zwar aktuell noch recht klein, aber für jeden Geschmack ist die ein oder andere Perle dabei!

Außerdem werden alle neuen Microsoft Studio Titel direkt am ersten Tag der Erscheinung auf Game Pass verfügbar sein. 

Ab September kommt auch xCloud dazu, worauf ich auch sehr gespannt bin.

Wer immer noch nicht weiß ob der Game Pass etwas für einen ist, der kann den Gamepass im ersten Monat für 1€ testen. Da kann man auf jeden Fall nichts falsch machen!

 

Schreibe einen Kommentar